Kunst und Kultur

Lizenznahmen deutschsprachiger Verlage zu Architektur und Kunst werden fachkundigen Übersetzern anvertraut, in der Redaktion inhaltlich detailliert geprüft und ggf. überarbeitet, sodass stets verlässliche, auch als Standardwerke dienliche Publikationen entstehen. Die Realisierung der Titel umfasst Übersetzungsredaktion und Satz, auf Wunsch die Erstellung druckfertiger Daten und Blaupausenkontrolle.

Bei deutschsprachigen Originaltiteln steht die konstruktive Zusammenarbeit mit den Autoren, Gestaltern und Künstlern im Vordergrund. 

Weitere Referenzen

Martin Faass

Max Liebermann

Martina Padberg

Egon Schiele

James Greenberg

Roman Polanski. Seine Filme, sein Leben

Steven Daly

Johnny Depp. Seine Filme, sein Leben

Peter Knaup

Antoní Gaudí

Olivia Harrison, Martin Scorsese, Paul Theroux

George Harrison. Living in the Material World

Peter Knaup

Stilles Venedig/Quiet Venice

Rudolf G. Scharmann

Königin Luise von Preußen

Andrew Graham-Dixon (Hg.)

Kunst. Über 2500 Kunstwerke von der Frühzeit bis zur Gegenwart

Robert Cumming

Kompakt & Visuell: Kunst